Willkommen bei der Evangelischen Kirchgemeinde Sitterdorf-Zihlschlacht

Aktuelles aus unserer Gemeinde können sie in unserem lokalen Kirchenboten erfahren
Kirchenbote April

Wald Weg Licht Bild von bertvthul auf Pixabay<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>532</div><div class='bid' style='display:none;'>17521</div><div class='usr' style='display:none;'>243</div>



Predigt vom Palmsonntag 05. April lesen

Predigt vom Palmsonntag 05. April hören


Predigt vom 29. März von Peter Manz lesen


Gebet in Zeiten der Not<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>532</div><div class='bid' style='display:none;'>17518</div><div class='usr' style='display:none;'>243</div>



Gebete in Zeiten der Not Broschüre herunterladen



Wort zum Sonntag vom Kirchenrat
www.evang-tg.ch/wortzumsonntag

Bild Kerze<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>532</div><div class='bid' style='display:none;'>17520</div><div class='usr' style='display:none;'>243</div>
Kerzen und Glocken als Zeichen der Hoffnung
Mit dem Läuten der Kirchenglocken im ganzen Kanton will die Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau jeweils am Donnerstagabend dazu einladen, Kerzen auf den Fenstersimsen anzuzünden. Der Kirchenrat hat angeordnet, dass an den kommenden Donnerstagen, ab 26. März, bis und mit Gründonnerstag, 9. April, von 20.00 bis 20.10 Uhr, die Glocken aller evangelischen Kirchen im Kanton läuten sollen.
Damit soll in den Dörfern und Städten im Kanton in der aktuellen Corona-Krise ein sicht- und hörbares Zeichen der Verbundenheit, der Gemeinschaft und der Hoffnung gesetzt werden. Der Klang der Kirchenglocken soll die Menschen dazu einladen, in der Stille und im Gebet an die am Virus Erkrankten, an die im Gesundheitswesen Arbeitenden und an alle Menschen, die angesichts der aktuellen Lage zu vereinsamen drohen, zu denken.


Umgang mit dem Coronavirus – Welche Anlässe fallen aus?

Die für Sonntag, 22.03., in Zihlschlacht geplante Kirchgemeindeversammlung fällt aus. Sie wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, der noch mitgeteilt wird. Alle Kirchbürger und Kirchbürgerinnen werden gebeten, die Botschaft (Rechnung 2019/Budget 2020) aufzubewahren.
Bis 19. April 2020 finden aufgrund der Anordnungen des Bundes keine Gottesdienste und keine anderen kirchlichen Veranstaltungen mehr statt.


Wir sind für Sie da
In dieser schwierigen Situation wollen wir als Kirche besonders füreinander da sein! Wenn jemand von Ihnen das Bedürfnis nach einem Gespräch oder nach praktischer Hilfe hat (z.B. beim Einkaufen), wenden Sie sich an unser Pfarrehepaar Hug oder jemanden von der Kirchenvorsteherschaft. Wir sind für Ihre Anliegen da und organisieren auch gerne praktische Unterstützung.

Offene Kirchen
Ab Samstag sind die evangelischen Kirchen in Sitterdorf und Zihlschlacht täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. In den Kirchen ist Gelegenheit, einen Moment lang zur Ruhe zu kommen, sich zu besinnen, vor Gott zu sein, zu beten und auf Gott zu hören.
Wer in die Kirche kommt, beachte bitte die Verhaltensregeln des BAG (Bundesamt für Gesundheit)! Es dürfen zu keiner Zeit mehr als fünf Personen in der Kirche sein. Zwischen den einzelnen Besucher/innen ist ein Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten.
Sie sind herzlich willkommen.





Coronavirus neu<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>532</div><div class='bid' style='display:none;'>17469</div><div class='usr' style='display:none;'>243</div>

Bereitgestellt: 02.04.2020    Besuche: 82 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch